Prüfung durch Ethikkommission


Die Studie wurde am 05. September 2016 bei der Ethikkommission des Kantons Bern eingereicht. Die Ethikkommission ist zuständig für Forschungsprojekte am Menschen. Sie überprüft, ob die ethischen, wissenschaftlichen und rechtlichen Anforderungen gemäss Schweizerischem Humanforschungsgesetz erfüllt sind. Insbesondere überprüft sie, ob der Schutz der betroffenen Personen gewährleistet ist.