Pilotversuchsartikel wird vom Bundesrat in die Vernehmlassung geschickt


Der Bundesrat hat am 04.07.2018 einen (Cannabis-) Pilotversuchsartikel in die Vernehmlassung geschickt (https://www.admin.ch/gov/de/start/dokumentation/medienmitteilungen.msg-id-71450.html). Dieser Artikel und eine dazugehörende Vernehmlassung gestatten wissenschaftliche Studien im Bereich vom Freizeitcannabiskonsum, ändern aber nichts am allgemeinen Verbot des Cannabiskonsums ausserhalb dieser Studien. Die vom IPSM und CTU Bern geplante SCRIPT Studie könnte, trotz initialer Ablehnung durch das Bundesamt für Gesundheit, unter diesem Artikel durchgeführt werden. Ziel der SCRIPT Studie ist es die Auswirkungen auf die Konsumierenden, den Markt und die Gesellschaft zu untersuchen, wenn Cannabis reguliert in Apotheken verkauft würde.